Ihr Warenkorb
keine Produkte

Bringe-Öl

25,40 EUR
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

bewährtes Hausmittel - zur Unterstützung

bei der Entfernung der Nachgeburt

 Zur Beschleunigung der Abstoßung der Eihäute nach der

Geburt gibt, man der Kuh nach etwa 4-6 Stunden auf nüchternen Magen Bringe - Öl ein.

Hausmittel zur Unterstützung

  bei der Entfernung der Nachgeburt

  beim Treiben des Flusses (Abschwellen des Euterödems)

  zur Erleichterung Des Geburtsvorganges

 

Die zurückgebliebene Nachgeburt ist die Zurückhaltung der Eihäute nach der Geburt über eine bestimmte Zeit, z. B. bei Kühen über sechs Stunden.

Ursachen sind gewöhnlich vorzeitiger Gebärmutterhalsverschluss, Erschöpfungszustände, zu schwache oder fehlende Nachgeburtswehen usw.

 

Zur Beschleunigung der Abstoßung nach der Geburt gibt man auf nüchternen Magen ¼ Liter Bringe- Öl. Sollte nach einem Tag kein zufrieden stellender Erfolg eingetreten sein, so ist nach der Gebrauchsanweisung auf der Etikette der Bringe- Öl-Flasche vorzugehen!

 

Das Bringe- Öl wird ebenfalls zur Treibung des Flusses (Abschwellen des Euterödems) nach dem Abkalben verwendet, und zwar zur innerlichen Reinigung des Tieres sowie zur Hygienisierung der Harnleitungen.

 

Zur Erleichterung des Geburtsvorganges bei Kühen gibt man 2 Wochen und 1 Woche vor dem Geburtstermin je etwa  200mL Bringe- Öl ein.

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Deckel f. Lämmereimer

Deckel f. Lämmereimer

1,60 EUR

Biss-Öl

23,60 EUR
GEWA Lämmerventil

GEWA Lämmerventil

0,50 EUR
Shopsystem by Gambio.de © 2011